Feuerwehr Lengede

Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Einsatz 25


Schwerer Verkehrsunfall K25 Münstedt


Schwerer Verkehrsunfall zwischen dem weißem Kreuz und Münstedt.

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir von der IRLS Braunschweig/Wolfenbüttel/Peine alarmiert, da die Kräfte aus Ilsede bereits im Einsatz waren. Es ging auf die K23 zwischen Klein Lafferde und Münstedt, dort ist ein Kleinwagen gegen einen Baum geprallt und in einem Graben gelandet. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst bereits versorgt, war aber sehr ungünstig eingeklemmt. In zusammenarbeit mit der Feuerwehr Broistedt und schwerem Rettungsgerät, nahmen wir das Dach ab und retteten die Person über die Rücksitzbank. Die Person wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Im Anschluss konnten wir in unsere Standorte wieder einrücken und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Presse: Bericht RegionalPeine

Bilder: Personen,Kennzeichen etc sind aus Persönlichkeitsrechten nicht zu sehen!